– Versuchter Raubüberfall auf 77-Jährigen

Symbolfoto

   Haselünne (ots) – Am späten Dienstagabend (16.10.2018) ist es an der Dammstraße zu einem versuchten Raubüberfall auf einen 77-jährigen Mann gekommen.

- Anfang: Hier könnte Ihre Werbung stehen. - Ende

Gegen 22.45 Uhr klingelte der bislang unbekannte Täter an der Haustür des Opfers. Der Senior öffnete die Tür einen Spalt breit. Weil sie mit einem zusätzlichen Kettenschloss gesichert war, gelang es dem Täter nicht, in das Haus einzudringen. Er hielt eine Schusswaffe durch den Spalt und forderte das Opfer auf, die Tür komplett zu öffnen. Der 77-jährige tat dies nicht und schlug dem Angreifer die Waffe aus der Hand. Der Täter flüchtete zu Fuß in Richtung Innenstadt. Er wird als etwa 1,80 Meter groß und von schlaksiger Statur beschrieben. Er trug dunkle Kleidung und sprach Hochdeutsch.

Eine Fahndung nach dem Angreifer war bislang erfolglos. Die Schreckschusspistole des Täters wurde sichergestellt und wird aktuell auf Spuren untersucht. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05931)9490 bei der Polizei Meppen zu melden.