Radmuttern gelöst

Symbolfoto

 Dalum/Haselünne (ots) – Bislang unbekannte Täter haben Dienstag oder Mittwoch der vergangenen Woche die Radmuttern eines Opel Astra G gelöst. Das Auto war am Dienstag zwischen 18 und 18.30 Uhr kurz auf dem Aldi-Parkplatz in Dalum und am Mittwoch zwischen 14 und 15 Uhr vor dem Modehaus Schröder in Haselünne geparkt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei einem der beiden Parkplätze um den Tatort handelt. Zu Schaden kam dabei niemand. Ob ein Zusammenhang zu der Serie gelöster Radmuttern in Lingen besteht, ist unklar. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05937)8236 bei der Polizei Geeste zu melden.

- Anfang: Hier könnte Ihre Werbung stehen. - Ende