„Kleine Skipper ganz groß“

Foto: SvSE
Foto: SvSE

Wieder einmal führte der SvSE (Segelverein Speichersee Emsland) am letzten Wochenende die Ferienpassaktionen für die Kinder aus Lingen und Meppen durch.

- Anfang: Hier könnte Ihre Werbung stehen. - Ende

Jeweils 10 Kinder im Alter zwischen 7-14 Jahren hatten sich angemeldet. Zuerst

wurden bei Kuchen und Getränken einige Segelmanöver und Knoten erklärt. Versorgt mit Sonnencreme, Getränken, Kopfbedeckung und Schwimmwesten ging es dann zur Freude aller auf die verschiedenen Segelboote. Mit viel Sonne und Wind waren die Bedingungen optimal. Auf den Segelbooten durften die interessierten Jungen und Mädchen dann alles ausprobieren.

Schoten bedienen, Peilen, Füße ins Wasser halten und auch mal mit der Pinne steuern und schon konnte man strahlende Gesichter sehen. Spannend war es auch, wenn das Boot durch Böen Fahrt aufnahm und das Segelboot zur Krängung gebracht wurde.

Zum Abschluss konnte jeder mit den Schwimmwesten ein erfrischendes Bad im See nehmen, das der Abkühlung ganz gut tat und die Stimmung noch einmal zum Höhepunkt brachte.