– Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt

Symbolfoto

Rhede (ots) – Eine 51-jährige Frau wurde gestern Vormittag bei einem Unfall auf der Bellingwolder Straße schwer verletzt. Ein 50-jähriger Autofahrer aus den Niederlanden übersah, dass ein vor ihm fahrendes Auto abbiegen wollte und fuhr auf dieses auf. Dabei erlitt seine Beifahrerin schwere Verletzungen. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher und der Fahrer des anderen Autos blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro.

- Anfang: Hier könnte Ihre Werbung stehen. - Ende