Erstflug nach Istanbul

Beim Erstflug wurde die Crew um Flugkapitän Corrado Pozzi (3.v.r) von Detlef Döbberthin (l) und Mathias Richter (r) vom FMO-AviationMarketing-Team mit Blumen begrüßt. PR-Foto

Germania fliegt ab sofort in die türkische Metropole

lughafen Münster/Osnabrück  Am Donnerstagabend (03.05.2018) um 22.00 Uhr hob erstmalig ein Airbus A319 der Fluggesellschaft Germania vom Flughafen Münster/Osnabrück mit dem Ziel Istanbul ab. Geflogen wird jeden Donnerstag und ab Ende Juni zudem noch dienstags und samstags.

- Anfang: Hier könnte Ihre Werbung stehen. - Ende

Germania bedient das Ziel Istanbul dreimal wöchentlich exklusiv ab Münster/Osnabrück und steuert dabei den Flughafen Atatürk auf der europäischen Seite der türkischen Metropole an. Die Flüge sind auf www.flygermania.com oder im Reisebüro bereits ab 59 EUR inkl. Gepäck und Snacks an Bord buchbar.

Insgesamt fliegt Germania ab Münster/Osnabrück in diesem Sommer 16 Ziele in sechs verschiedenen Ländern an und bietet 35 Abflüge pro Woche. Am FMO sind zwei Germania-Flugzeuge vom Typ Airbus A319 und Airbus A321 stationiert.