Männer greifen Fußgänger an

Symbolfoto

Sögel (ots) – Am Sonntagmorgen (03.12.2017)  ist es gegen 1.30 Uhr an der Mühlenstraße zu einer Körperverletzung gekommen. Eine vierköpfige Personengruppe griff unvermittelt einen 24-jährigen Fußgänger an und traktierte diesen mit Faustschlägen und Fußtritten. Das Opfer musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Die Täter ergriffen die Flucht.

- Anfang: Hier könnte Ihre Werbung stehen. - Ende

Eine detaillierte Beschreibung der vier Männer liegt nicht vor. Alle seien zwischen 16 und 20 Jahre alt und sehr schlank gewesen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05952)93450 bei der Polizei Sögel zu melden.