Illegal Abfall entsorgt- Spur führt nach Hiddenhausen

Foto: Polizei

Melle (ots) –    In den letzten Tagen wurden auf einem abgeernteten Feld an der Warmenau im Grenzgebiet Melle/Spenge etwa 20 Kubikmeter Abfall (Bauschutt, Hausrat etc.) illegal entsorgt. Der Abfall wurde circa 50 Meter abseits der St.-Annener-Straße in offensichtlich drei Ladungen abgekippt. Anhand vorgefundener Spuren und der Menge ist davon auszugehen, dass der Unrat mit einem Lkw transportiert wurde. Es liegen Hinweise vor, dass der Verursacher aus Hiddenhausen stammt.

Personen, die in den letzten Tagen verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zur Herkunft des Abfalls bzw. zu einem möglichen Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Melle unter der Rufnummer 05422/920600 in Verbindung zu setzen.