Frau von Unbekanntem angegriffen – Zeugen gesucht

Symbolfoto

Osnabrück (ots) – An der Johannisstraße wurde am Sonntagmorgen eine 25-Jährige Opfer eines Übergriffs. Ein etwa 1,65 bis 1,70 m großer, dunkelhäutiger Mann sprach die Frau gegen 03.25 Uhr im Bereich der Kreuzung Johannisstraße/Petersburger Wall an und drängte sie in einen dortigen Hinterhof. Die 25-Jährige machte lautstark auf sich aufmerksam, woraufhin ihr eine 18-Jährige zur Hilfe eilte und den Angreifer vertrieb. Ein weiterer Zeuge wurde ebenfalls auf die Situation aufmerksam und alarmierte die Polizei. Der Unbekannte flüchtete unterdessen mit einem dunklen Fahrrad in die Johannisstraße in Richtung stadteinwärts. Der Flüchtige war ca. Mitte 20, sehr dünn und hatte kurze, schwarze Haare. Bekleidet war er mit einem schwarzen T-Shirt (mit weißem Aufdruck auf der Rückseite). Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Übergriff geben können, sich unter der Telefonnummer 0541/327-2115 oder 327-3103 zu melden.