Altöl auf Wanderparkplatz entsorgt

Symbolfoto

Bad Essen (ots) – Auf einem Wanderparkplatz an der Straße Im Bruch, stellten Unbekannte illegal Abfall ab. Ein Zeuge stellte am Montagmorgen vier Kanister fest, die mit Altöl gefüllt waren. Er alarmierte die Polizei, die den Abfall sicherstellte und nun fachgerecht entsorgen wird. Die Polizei in Bohmte bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich zu melden.

Hinweise werden unter der Rufnummer 05471/9710 entgegengenommen.