Anmeldephase für Seifenkistenrennen am Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink beginnt

Bastler und Tüftler in ihrem Element: Der Kreativität sind beim Bau der Seifenkisten für das Rennen an Christi Himmelfahrt keine Grenzen gesetzt. Foto: Michael Fischer

Osnabrück.  Spannung und Geschwindigkeit verspricht das Seifenkistenrennen des Gemeinschaftszentrums Ziegenbrink, das an Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 10. Mai) von 9 bis 19 Uhr stattfindet. Nun beginnt die Anmeldephase für alle Rennfahrerinnen und Rennfahrer ab acht Jahren.

Auf die Piste am Hauswörmannsweg 65 gehen wie in jedem Jahr etliche neue, von Kindern und Jugendlichen selbst gebaute Schmuckstücke, darunter eine Musikbox, eine Kutsche mit Pferdegespann, eine Feuerwehr, ein Safetycar und ein Batmobil. Zudem stehen wieder etliche Leihkisten zur Verfügung. Wichtig ist: Alle Teilnehmer müssen einen Helm tragen. Rund um die Strecke findet am Renntag ein buntes Familienfest statt.

Die Teilnahme am Rennen kostet einschließlich Verpflegung zehn Euro. Anmeldebögen sind im Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink und im Internet unter www.seifenkisten-os.de erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 0541 52344.